ERP-complete: Unsere Königsklasse für den Mittelstand
     
  • ERP – variabel, modern und zukunftssicher
  • Hochgradig anpassbar und individualisierbar
  • Leistungsfähige Anbindungen und Schnittstellen
  • Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis


ERPextra WebshopINTERFACE Drucken

Was ist ERPextra WebshopINTERFACE?

  • eine microtech kompatible bidirektionale Webshop-Schnittstelle im Look & Feel von MS Outlook und microtech’s büro+ / ERP-complete
  • ein cleveres Erweiterungs-Modul zu microtech’s büro+ / ERP-complete, welches als eigenständiges Client / Server Programm an büro+ / ERP-complete angebunden wird
  • je nach Wunsch eine praktische Sidebar im Stile einer microtech büro+ / ERP-complete Detail-Ansicht oder ein vollwertiges Zusatz-Programm

Was kann ERPextra WebshopINTERFACE?


Artikel-Upload:

  • Neue bzw. geänderte Artikel werden in das Webshop-System eingebracht bzw. aktualisiert (z.B. Aktualisierung Preise, Beschreibungen, Lagerbestände usw.)
  • In ERPextra WebshopINTERFACE kann eingestellt werden, welche büro+ / ERP-complete–Artikelfelder in die verschiedenen Webshop – Felder übertragen werden.
  • Es können mehrere Artikel-Bilder in den Webshop übertagen werden.
  • Besonderheiten in der Darstellung der Artikel (Stücklisten, Varianten, Referenzpreise, Gebinde, BTO, Selektionsfelder) sind vorab mit unserer Entwicklungsabteilung abzuklären.
  • Unterstützung für Subshops (soweit im Shopsystem verfügbar – z.B. Wiederverkäufer-Shop mit abweichenden Preisen)


Bestellung Download:

  • Kundenbestellungen über den Webshop werden mit Kopf und Positionsdaten heruntergeladen.
  • In ERPextra WebshopINTERFACE kann eingestellt werden, welche büro+ / ERP-complete–Vorgangsart erstellt wird
  • Webshop Bestands-Kunden werden über die Webshop-User-ID eindeutig identifiziert
  • Webshop Neu-Kunden werden vor Erstellung des büro+ / ERP-complete–Vorgangs als büro+ / ERP-complete–Adresse angelegt
  • Es erfolgt eine Doubletten-Prüfung (Kunden haben Ihren Webshop-Zugang vergessen und sich neu angemeldet). Webshop Neukunden mit einer im System bereits bekannten Email-Adresse werden der Bestandsadresse zugeordnet
  • Unterstützung für an der Adresse hinterlegte Artikel-Preisgruppen


Bestellstatus Upload:

  • Basierend auf verbuchten büro+ / ERP-complete Vorgangsarten wird der Bestellstatus im Kundenkonto des Webshops angepasst.


Download Datenblatt